Adobe Acrobat Pro DC

Adobe Acrobat Pro DC 2015.009.20079

PDF-Software für Profis

Mit Adobe Acrobat Pro DC erstellt man bequem und einfach PDF-Dokumente. Die Software bietet eine umfangreiche Palette an Funktionen und Werkzeugen, um Daten jeder Art in das populäre PDF-Format zu bringen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Schutz- und Sicherheitsfunktionen
  • interaktive Formulare
  • Konferenzfunktion

Nachteile

  • lange Installationszeit

Ausgezeichnet
9

Mit Adobe Acrobat Pro DC erstellt man bequem und einfach PDF-Dokumente. Die Software bietet eine umfangreiche Palette an Funktionen und Werkzeugen, um Daten jeder Art in das populäre PDF-Format zu bringen.

Die gängigsten Formate

Das PDF-Format von Adobe ist wegen seiner Kompatibilität und der hohen Qualität bei geringer Dateigröße seit Jahren das Standardformat für die Weitergabe von Dokumenten im Netz. Für die reine Anzeige reicht der kostenlose Adobe Reader. Um dagegen PDF-Dokumente selbst zu erstellen, benötigt man entweder das Original Adobe Acrobat Pro DC oder eines der zahlreichen Programme von Drittherstellern.

Die Software erstellt von Grund auf neue PDF-Dokumente oder baut diese aus schon vorhandenen Dokumenten zusammen. Dazu importiert Adobe Acrobat Pro DC Daten wie Texte, Tabellen, Bilder oder 3D-Objekte zahlreicher Formate. Die importierten Daten lassen sich ähnlich wie bei Layout-Programmen beliebig anordnen und als fertige PDF-Datei abspeichern.

Von DOC zu PDF und wieder zurück

Auch interaktive PDF-Dateien, wie zum Beispiel Formulare, stellen kein Problem für Adobe Acrobat Pro DC dar. Für diese Formulare liefert das Programm zahlreiche Vorlagen mit. Fertige Dokumente stattet Adobe Acrobat Pro DC bei Bedarf mit verschiedenen Schutz- und Sicherheitsfunktionen aus. So kann man beispielsweise Dokumente digital unterschreiben oder die Druckfunktion deaktivieren.

Adobe Acrobat Pro DC erstellt jedoch nicht nur PDF-Dateien aus verschiedensten Daten, sondern macht das Ganze auch umgekehrt. Auf Knopfdruck wandelt die Software PDF-Dokumente in andere Formate wie HTML, DOC oder JPG um. Eine Konferenzfunktion, mit der über das Netz mehrere Nutzer an einem Dokument arbeiten können, rundet die Software ab.

Fazit: Ausgezeichnetes Profi-Tool

Adobe Acrobat Pro DC bleibt nach wie vor die ultimative Lösung für PDF-Dokumente. Die Software hat alles Nötige für professionelle Anwender parat. Für Privatanwender, die einfach nur schnell ein Word-Dokument in das PDF-Format bringen wollen, ist Adobe Acrobat Pro DC allerdings überdimensioniert. In diesem Fall sollte man beispielsweise zum kostenlosen PDF-Creator greifen.

Adobe Acrobat Pro DC

Download

Adobe Acrobat Pro DC 2015.009.20079